GRENZSPHREN PRAHA 2019 - SHALOM  
Beginn: 04.06.2019 19:00
Ende: 04.06.2019 21:00
Orte: Kostel sv. Tome, 118 0 Praha 1 - Mal Strana, Josefsk 8
Leitung: Mag. Dr. Rainer Knig-Hollerwger (IPS-WIEN)

Mag. Dr. Rainer KÖNIG-HOLLERWÖGER (Wien - Znojmo) 

ORGELKONZERT
ERINNERN AN DEN HOLOCAUST MIT ANSPRACHEN 

ein interkulturelles, interdisziplinäres und internationales Projekt von IPS-WIEN
30 Jahre Fall des Eisernen Vorhanges - 80 Jahre Okkupation von Böhmen und Mähren

im kostel sv. Tomáše
118 00 Praha 1- Malá Strana, Josefská 8

Freiwillige Spenden erbeten!

Eine weitere Kulturveranstaltung in Prag, der goldenen Stadt an der Moldau, mit ihrer mehr als tausendjährigen jüdischen Geschichte und Kultur findet an einem bedeutsamen Brennpunkt der sich treffenden Kulturen und Sprachen am 4. Juni 2019 in der St. Thomaskirche statt. Mit Ansprachen und einem außergewöhnlichen Orgelkonzert wird dabei auch an den HOLOCAUST erinnert. Es sollen in der Nähe der legendären Karlsbrücke die Brücken zwischen den Städten, Ländern, Kulturen, Religionen und in besonderer Weise der Musik betreten werden durch Wort und Ton!

Flyer/ Einladung (de)
Flyer/ Einladung (cz)